Wie lebten die Menschen im Mittelalter? Welche Schriften verwendete das Volk des antiken Roms und wie sah das Markttreiben bei den Rittern aus?

Spielerisch werden wir die verschiedenesten Zeiten besuchen und uns in die Rollen der Menschen von damals versetzen. In 4 Tagen möchten wir jeden Tag in eine andere Zeitepoche reisen. Viele Basteleien wie Indianerkleidung, das Schnitzen von Speeren und das Herstellen von Alltagsgegenständen der verschiedenen Zeiten warten auf euch. Werdet zu echten Zeitgenossen, tretet in Wettkämpfen gegeneinander an und beweist eure Fähigkeiten. Eine spannende Woche zum Thema "Zeitreise" erwartet euch!

Datum: 18. -21.4.2017
Uhrzeit: 8:30-16:00 Uhr
Ort: Molitorsmühle Schweich
Altersgruppe: 7-10 Jahre
Kosten: 60,-- Euro incl. Material bei Selbstversorgung

Anmeldung ab Sonntag, 29.01.2017 um 10:00 Uhr unter www.anmeldung.kijub.net !

 

  • für Kinder im Alter von 10 bis 13 Jahren
  • Termin : 18.04 – 21.04.2017
  • Ort: Jugendbildungswerkstatt ,Kell am See
  • Projektleitung : Maike Bastert
  • Preis : 99 Euro p.P

Spürnasen aufgepasst!
Du hast lust auf knifflige Rätsel,verzwickte Fälle, abenteuerliche Erlebnisse? Dann sei dabei ,bei 4 Tagen voller Spannung.
Du wirst gemeinsam mit deinen Freunden Teil einer spannenden Kriminalgeschichte. Schafft ihr es gemeinsam den Fall zu lösen?
Traust du dir das zu? Dann bist du bei uns genau richtig!
Die Unterbringung erfolgt in Köhlerhütten und für die Verpflegung ist natürlich bestens gesorgt.


Anmeldung ab Sonntag, den 08. Januar 2017 um 10:00 Uhr unter www.anmeldung.kijub.net!

 

⦁    für Jugendliche von 11 – 16 Jahren
⦁    Termin: 18.04. – 21.04.2017, jeweils von 9.00 - 15.00 Uhr
⦁    Ort: Schweich, Bürgerzentrum
⦁    Referent: Stephan Vanecek
⦁    Projektleitung: Isabelle Ziehm
⦁    Verpflegung: Selbstverpflegung
⦁    Preis: 40 Euro p.P.

In den Osterferien hast du bei uns vier Tage die Möglichkeit, die Bühne als Schauspielerin oder Schauspieler zu entdecken! Ziel des Schauspielworkshops ist es, gemeinsam verschiedene Theater- und Spielformen kennenzulernen. Im Vordergrund stehen das Improvisieren, die richtige Atemtechnik und die Frage, was man alles mit seiner Stimme machen kann. Erarbeitet wird also kein fertiges Theaterstück, sondern dieser Workshop dient dazu, einen ersten Einblick in die Theaterwelt zu bekommen. Denn Theaterspielen bietet viel mehr, als einen fertigen Text zu lernen! Lust dabei zu sein? Dann melde dich an!
Der Workshop wird von Stephan Vanecek geleitet. Der Schauspieler und Regisseur aus Trier leitete in den vergangenen Sommerferien den Musicalworkshop „Das Dschungelbuch“ und in den kommenden Sommerferien „ALADDIN“. Es sind keinerlei Vorkenntnisse notwendig. Alles was ihr braucht sind bequeme Kleidung und Spielfreude!


Anmeldung ab Sonntag, den 08. Januar 2017 um 10:00 Uhr unter www.anmeldung.kijub.net !

⦁    für Jugendliche von 11 – 16 Jahren
⦁    Termin: 10.04. – 13.04.2017 jeweils von 9:00 – 16:00 Uhr
⦁    Ort: Schweich, Bürgerzentrum
⦁    Referent: Daniel Zils
⦁    Projektleitung: Isabelle Ziehm
⦁    Verpflegung: Selbstverpflegung
⦁    Preis: 40 Euro p.P.

Im Jugendmediencamp in den Osterferien dreht sich diesmal wieder alles rund ums Thema „Games“. Wie ihr euch denken könnt, werden wir aber nicht 4 Tage durchzocken, sondern uns spannend und kreativ mit vielen Dingen rund um die Spiele beschäftigen. Wir zeigen euch zum Beispiel, wie ihre ganz einfach eigene Games programmieren könnt oder lassen uns von bekannten Videospielfiguren inspirieren und drehen Gamevideos! Außerdem werden wir Bauwettbewerbe in Minecraft veranstalten und Stopptrick-Filme drehen, die Games nacherzählen. Hast du Lust dabei zu sein? Dann melde dich jetzt an!
Anmeldung ab Sonntag, den 08. Januar 2017 um 10:00 Uhr unter www.anmeldung.kijub.net !

  •  für Kinder im Alter von 6 - 10 Jahren
  • Termin: 10.04.- 13.04.2017, jeweils von 9:00 – 16:00 Uhr
  • Ort: Fell, Grillhütte im Grundtal
  • Referent: Christoph Postler
  • Projektleitung: Dirk Marmann 
  • Preis: 65,00 Euro p.P. (inkl. Material und Mittagessen)
  • Beschreibung:
    Den Wald und die Natur mit allen Sinnen entdecken!
    Spielerisches Kennenlernen von Tieren und Pflanzen, Bauen von Waldhütten, Bachuntersuchung sowie Vermittlung von Grundlagen des Naturschutzes.

Anmeldung ab Sonntag, den 08. Januar 2017 um 10:00 Uhr unter www.anmeldung.kijub.net !

Unser Partner in Sachen Jugendreisen: