Das Kinder- und Jugendbüro der Verbandsgemeinde Schweich veranstaltet gemeinsam mit dem Familienbündnis Römische Weinstraße und der Künstlerin Hendrika Ruthenberg vom Theater "Homunculus Ludens" ein Puppentheater für Kinder ab 6 Jahren.

Aufgeführt wird:

Die Schneekönigin - Ein Märchenkrimi frei nach Hans Christian Andersen
 


„Die Schneekönigin” lädt Sie auf eine spannende Reise in die skandinavische Wildnis ein. Schauspiel, Tisch- und Stabpuppen, Live-Gesang und verspielte Bühnenbilder geben der Inszenierung ein Eigenleben und sorgen für unvergessliche Momente. Das Stück ist ungefähr 50 Minuten lang und für Menschen ab 6 Jahren geeignet.


„Die Schneekönigin” ist ein spannendes Märchen für alle Generationen, unterstützt aber besonders Kinder im Grundschulalter. In dieser Geschichte geht es um Freundschaft, Mut und Vertrauen. Diese Kombination ermöglicht es dem Mädchen Gerda, sich auf eigene Faust durch die Welt zu schlagen. Sie trifft dabei auf zahlreiche Menschen und Tiere, welche sie etappenweise auf ihrer Suche begleiten. Es gelingt ihr schließlich, die Schneekönigin zu besiegen und ihren Freund Kay zu befreien.

Da die klassischen Märchen heutzutage immer mehr in Vergessenheit geraten, wird den Kindern auf der einen Seite ein besonderer Zugang zu Traditionen eröffnet und auf der anderen eine Heldin vorgestellt, der es nachzueifern lohnt.

Das Solostück ist ein spannendes Vergnügen für die ganze Familie!

 

Termin: Sonntag, 14.12.2014 um 16:00 Uhr im Römersaal des "Alten Weinhauses" (Brückenstraße 46, 54338 Schweich)
Einlass ist ab 15:30 Uhr, der Eintritt kostet 5,00 Euro (kein Vorverkauf!).